Gelöst: Fehler beim Anzeigen von Sicherheits- und Herunterfahroptionen

Zusammenfassung

Sehr viele Windows 10-Benutzer berichteten, dass beim Versuch, die Sicherheits- und Anmeldeoptionen in Windows 10 durch Drücken der Tasten Strg + Alt + Entf zu öffnen, die Fehlermeldung „Sicherheits- und Herunterfahroptionen werden nicht angezeigt“ angezeigt. Im heutigen Artikel wird MiniTool Solution Sie durch mehrere effektive Methoden führen, um dieses ärgerliche Problem zu lösen.

Mögliche Ursachen für Fehler beim Anzeigen von Sicherheits- und Herunterfahroptionen

Die Fehlermeldung „Fehler beim Anzeigen von Sicherheits- und Herunterfahroptionen“ wird häufig angezeigt, wenn Sie die Tasten Strg + Alt + Entf drücken oder versuchen, das System neu zu starten / herunterzufahren. Nach den Berichten, die wir gesammelt und untersucht haben, sind hier mögliche Ursachen, die dazu führen, dass Sicherheits- und Herunterfahroptionen nicht angezeigt werden Windows-10.

  • Systemdateien Korruption: Diese Fehlermeldung kann durch eine bestimmte Datei (NT) verursacht werden.dat) mit möglicher Korruption
  • Programme von Drittanbietern Konflikt: Einige Arten von Programmen oder Diensten können mit dem Anmeldevorgang in Konflikt geraten.
  • Einige Programme von Drittanbietern können den Anmeldevorgang verhindern: Laut der Umfrage können Vipre Internet Security und andere 3rd-Party-Sicherheitssoftware diesen speziellen Fehler auslösen, da diese Programme dazu neigen, den Zugriff auf den Anmeldedienst zu stoppen.

Wenn Sie immer noch Probleme haben, das Problem „Fehler beim Anzeigen der Sicherheits- und Herunterfahroptionen“ zu beheben, lesen Sie die folgenden Methoden, um Ihr Problem zu beheben.

Behebung des Fehlers „Wahrscheinliche Ursachen für die Anzeige von Sicherheits- und Herunterfahroptionen“

Im folgenden Teil empfehlen wir, das Windows-System zu sichern, bevor Sie den Fehler „Fehler bei der Anzeige von Sicherheits- und Herunterfahroptionen“ beheben, falls Unfälle auftreten können.

Methode 1. Führen Sie einen SFC aus, um diesen speziellen Fehler zu beheben

Wie oben erwähnt, die beschädigte Datei (NT).dat) ist der häufigste Grund für den Fehler „Fehler beim Anzeigen von Sicherheits- und Herunterfahroptionen“. In dieser Situation können Sie einen SFC- und DISM-Scan ausführen, um diesen Fehler zu beheben. Es wird berichtet, dass viele Benutzer dieses Problem gelöst haben, indem sie die beiden Scans ausgeführt haben.

SFC (System File Checker) und DISM (Deployment Image Servicing and Management) sind zwei wichtige integrierte Windows-Dienstprogramme, mit denen einige beschädigte Systemdateien gescannt und repariert werden können.

Lassen Sie uns nun sehen, wie die beiden Scans ausgeführt werden!

Schritt 1. Drücken Sie Win + R, um das Dialogfeld Ausführen aufzurufen. Geben Sie dann cmd in das Feld ein und drücken Sie Umschalt + Strg + Eingabetaste, um eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten zu öffnen, die Ihnen Administratorrechte gewährt.

Schritt 2. Geben Sie in der Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten den Befehl sfc / scannow ein und drücken Sie die Eingabetaste, um sofort einen SFC-Scan auszuführen.

Hinweis: Dieser Vorgang dauert einige Zeit. Das Stoppen dieses Scanvorgangs kann Ihre Windows-Systeme beschädigen. Deshalb wird vorher eine Systemsicherung empfohlen.

Schritt 3. Starten Sie nach Abschluss des SFC-Scans Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob dieser Fehler behoben ist oder nicht.

Methode 2. Führen Sie DISM Scan aus, um diesen Fehler zu beheben

Schritt 1. Drücken Sie Win + R, um das Dialogfeld Ausführen aufzurufen. Geben Sie dann cmd in das Feld ein und drücken Sie Umschalt + Strg + Eingabetaste, um eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten zu öffnen.

Schritt 2. Geben Sie die folgenden drei Befehle ein und drücken Sie die Eingabetaste, um sofort einen DISM-Scan auszuführen: DISM / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth.

Schritt 3. Starten Sie nach Abschluss dieses Vorgangs Windows neu und prüfen Sie, ob der Windows 10-Fehler bei der Anzeige der Sicherheits- und Herunterfahroptionen weiterhin angezeigt wird.

Wenn die beiden oben genannten Methoden Ihr Problem nicht lösen können, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Methode 3. Führen Sie die Fehlerbehebung für die Systemwartung aus

Die Fehlerbehebung für die Systemwartung kann Fehler im Zusammenhang mit dem System überprüfen. Hier sind die detaillierten Schritte unten:

Schritt 1. Geben Sie Systemsteuerung in das Suchfeld ein, wählen Sie Systemsteuerung unter der besten Übereinstimmung aus und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 2. Ändern Sie im Fenster Systemsteuerung die Ansicht nach Option in Kleine Symbole. Und klicken Sie auf Fehlerbehebung.

Schritt 3. Navigieren Sie zu System und Sicherheit, wählen Sie die Problembehandlung für die Systemwartung aus der Liste aus und führen Sie sie aus.

Schritt 4. Klicken Sie im Popup-Fenster auf Erweitert, um die Option Reparaturen automatisch anwenden zu aktivieren, und klicken Sie auf Weiter.

Schritt 5. Dann erkennt diese Problembehandlung den Fehler automatisch.

Schritt 6. Starten Sie nach Abschluss dieses Vorgangs Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob dieser Fehler weiterhin besteht.

Methode 4. Deinstallation von Vipre Internet Security oder anderen ähnlichen Programmen

Es wird berichtet, dass Vipre Internet Security und andere verwandte Apps auch dazu führen können, dass der Fehler bei der Anzeige von Sicherheits- und Herunterfahroptionen nicht angezeigt wird. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um das Problem zu beheben

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und wählen Sie die Apps und Funktionen (Windows 10).

Schritt 2. Suchen Sie im Popup-Fenster im rechten Bereich nach dieser Sicherheits-App. Sobald Sie diese App gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren.

Schritt 3. Befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm, um diese in Konflikt stehende App zu deinstallieren, und starten Sie Ihren Computer nach der Deinstallation neu.

Nun, die 4 wichtigsten Methoden zur Fehlerbehebung beim Fehler „Fehler beim Anzeigen von Sicherheits- und Herunterfahroptionen“ werden Ihnen mitgeteilt. Probieren Sie es jetzt aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Related Posts