Mexikanische Fajitas

Anleitung

Die Marinade

1Nehmen Sie eine große Schüssel.

2mischen Sie in der Schüssel Pflanzenöl, Essig, Worcestershire-Sauce, Wasser, Zitronensaft, schwarzen Pfeffer und Knoblauchpulver.

3Fügen Sie das Fleisch hinzu und rühren Sie gut um, so dass alle Fajitas vollständig mit der vorbereiteten Mischung bedeckt sind.

4decken und im Kühlschrank marinieren. Es ist wichtig, sie mindestens 6 Stunden marinieren zu lassen.

Vorbereiten des Grills

1packen Sie die Holzkohle in den Grill und schalten Sie ihn ein. Verwenden Sie die Anleitung in unserem Abschnitt Tipps, um die Holzkohle richtig anzuzünden.

2Wenn alle Holzkohlestücke glühend heiß sind, verteilen Sie sie auf dem Grill und legen Sie den Grill darauf. Warten Sie etwa 5-10 Minuten, bis sich der Grill richtig erwärmt hat.

3Mit einer halben Zwiebel den Grill reinigen. Schieben Sie die Zwiebel zum Reinigen und Würzen über alle Stangen des Grills. Sie können eine lange Abdeckung verwenden, um die Zwiebel zu schieben und ein Verbrennen mit der Holzkohle zu vermeiden.

Salsa

1Wenn der Grill heiß und sauber ist, ist es Zeit, die Tomaten, Chilis und die andere Hälfte der Zwiebel hineinzulegen.

2. Tomaten, Chilis und Zwiebeln ständig wenden, bis sie gar sind.

3Nach dem Garen vom Grill nehmen und schälen. Sie können einen Mixer verwenden, um sie zu mischen, aber es ist besser, einen Molcajete oder Mörser zu verwenden, um eine authentischere Note zu erzielen.

4salz nach Geschmack hinzufügen.

Fajitas

1Wenn Sie Sauce haben, ist es Zeit, Fleisch auf ein Backblech zu legen.

2 Kochen Sie ein paar Minuten auf dem Grill auf jeder Seite Ihrer Fajitas. Sie sollten sich nur auf jeder Seite jeder Fajita umdrehen und sie umdrehen, sobald Saft / Blut aus ihnen herausgekommen ist.

3nachdem Sie jede Fajita zweimal wenden (und am Ende Ihrer Wahl kochen), können Sie sie vom Grill nehmen.

4heizen Sie einige Tortillas, um Ihre Fajitas zu begleiten.

5 Fertig!

6 Hat Ihnen unser mexikanisches Fajitas-Rezept gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Related Posts