Sudden Emergency Defense to Failure to Control Charge

Ein aktueller Fall aus Delaware County zeigt eine mögliche Verteidigung gegen ein Versagen der Kontrolle der Ladung in Ohio. Mit dem sehr eisigen und schneereichen Wetter, das wir in letzter Zeit hatten, sehen wir viele Fälle von Kunden, die nach dem Rutschen auf Eis nicht in der Lage sind, die Gebühren zu kontrollieren.

Wenn Sie von der Straße rutschen und in einen Unfall geraten, wird das Gericht im Allgemeinen wahrscheinlich zu dem Schluss kommen, dass Sie die angemessene Kontrolle nicht aufrechterhalten haben. Eine mögliche Verteidigung ist jedoch die Existenz eines „plötzlichen Notfalls“.“ Diese Ausnahme wurde vom Obersten Gerichtshof von Ohio anerkannt, obwohl sie nur in einer engen Kategorie von Fällen gelten kann.

Zum Beispiel fuhr der Angeklagte in State v. Thomas, 2014-Ohio-319, seinen Pickup mit einem vorderen Schneepflug auf einer zweispurigen Straße gegen 3:00 Uhr. Sein Geschäft war Schneeräumung und er arbeitete zu der Zeit. Das Tempolimit betrug 55 mph und er fuhr zwischen 25 und 30 mph.

Ein Muldenkipper, der mit einem übergroßen Pflug in die entgegengesetzte Richtung fuhr, „drang“ jedoch in die Fahrspur des Angeklagten ein. Der Angeklagte bewegte sich nach rechts von seiner Fahrspur und zwei Reifen seines Lastwagens rutschten von der Straße auf das Gras. Nachdem der andere Schneepflug vorbeigefahren war, versuchte er nach links abzubiegen, um wieder auf seine Fahrspur zu gelangen. Er rutschte über die Mittellinie, kam von der Straße ab und prallte gegen eine Böschung und gegen einen Baum.

Ein Soldat sah die Lichter des Angeklagten im Graben und näherte sich. Vor Ort sagte der Fahrer, er habe „überkorrigiert“ und sei von der linken Straßenseite abgekommen. In seiner schriftlichen Erklärung, er sagte auch, er habe „vorbei .“ Der Soldat schrieb ihm ein Ticket für das Versäumnis, eine angemessene Kontrolle aufrechtzuerhalten, eine Verletzung von R.C. 4511.202. Das Gericht befand ihn für schuldig und der Angeklagte legte Berufung ein.

Im Berufungsverfahren argumentierte der Angeklagte, dass er mit einem plötzlichen Notfall konfrontiert sei, der nicht von ihm verursacht worden sei und außerhalb seiner Kontrolle liege.

Der Betrieb ohne angemessene Kontrolle Statut sagt:

„(A) Keine Person darf ein Kraftfahrzeug * * * auf einer Straße, Autobahn oder einem Grundstück betreiben, das der Öffentlichkeit für den Fahrzeugverkehr zugänglich ist, ohne eine angemessene Kontrolle über das Fahrzeug zu haben * * * „

Im Allgemeinen zeigt das Fahren in einen Graben einen Mangel an angemessener Kontrolle. Der Oberste Gerichtshof von Ohio hat jedoch entschieden, dass, wenn der Fahrer Opfer eines „plötzlichen Notfalls“ ist, seine Nichteinhaltung entschuldigt wird. Zum Beispiel haben Gerichte festgestellt, dass das Schleudern auf einer nassen oder vereisten Fahrbahn vom Fahrer verhindert werden kann. Schlechte Straßenverhältnisse allein reichen nicht aus. Wenn jedoch ein echter Notfall vorliegt, kann das Versäumnis der Kontrolle entschuldigt werden.

Hier bezeugte der Fahrer, dass er sich der Schneelage bewusst war und vorsichtig fuhr, dass er sich bewegte, um dem anderen Schneepflug zusätzlichen Raum zu geben, und dass er erst, als er seinen Lastwagen wieder auf die Straße brachte, in die Böschung abbog.

Dennoch endete seine vorherige Aussage vor Ort, dass er beim Versuch, wieder auf die Fahrbahn zu gelangen, „überkompensiert“ habe, tödlich. Der Richter glaubte eher seiner Aussage am Tatort als seiner Aussage im Zeugenstand und stellte fest, dass er keinem plötzlichen Notfall ausgesetzt war, der seinen Kontrollverlust entschuldigen würde.

Hätte er diese Aussage nicht vor Ort gemacht, könnte dies ein anderer Fall gewesen sein. Wenn er wirklich vorsichtig für die schneebedeckten Bedingungen fuhr und von der Straße gestoßen wurde, könnte es eine tragfähige „plötzliche Notfall“ -Verteidigung gegeben haben.

Wenn Sie wegen fehlender Kontrolle angeklagt wurden und die Anklage anfechten möchten, rufen Sie unser Büro an, um mit einem Columbus Traffic Attorney zu sprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Related Posts