Was sind deine Regeln für Schüler, die im Unterricht essen?

Entdecken Sie viele Antworten – sowohl im Kommentarbereich dieses Beitrags als auch in den eingebetteten Tweets!

Was sind Ihre Regeln für Schüler, die im Unterricht essen?

Ich stelle diese Frage, weil sie in der Schülerbewertung meines IB-Wissenslehrgangs auftaucht – mehrere Schüler dachten, ich sollte liberaler sein.

Das sind meine Regeln:

* Wenn es nach dem Mittagessen ist und Sie während der Mittagspause (die sehr kurz ist) wegen einer schulbezogenen Aktivität keine Gelegenheit hatten zu essen, können Sie im Unterricht essen.

* Wenn wir eine kleine Gruppenaktivität mit Reden und Bewegung machen, fühlen Sie sich frei zu essen.

* Abgesehen von diesen Zeiten kann das Essen Sie und die Menschen in Ihrer Umgebung ablenken.

In meinen anderen Klassen mit jüngeren Schülern habe ich eine pauschale „No-Eating“ -Politik. Es war meine Erfahrung, dass – in diesen Situationen – das Essen für den „Esser“ im Allgemeinen sehr ablenkend war, es lenkt andere ab, die wollen, dass die Person, die isst, ihr Essen mit ihnen teilt, und sie Es gibt eher eine Tendenz, ein Chaos zu hinterlassen.

Natürlich habe ich auch einen großen Vorrat an Graham Crackern, Trail Mix und Fruchtsnacks, die ich an Schüler verschenke, die das kostenlose Frühstück vermissen oder weiterhin hungrig sind, und oft einen Snack an die gesamte Klasse verschenke. In diesen Fällen gelten die regulären Regeln nicht.

Ich bin gespannt, von anderen Lehrern über Ihre Richtlinien zu hören und welche Noten Sie unterrichten!

NACHTRAG: Hier sind einige Antworten, die ich auf Twitter erhalten habe:

Sie können im Klassenzimmer essen. Ich habe Müsliriegel und ich habe auch Lunch $ gegeben. Ich hasse es, HANGRY zu sein, und ich weiß, dass Ss es auch tut. https://t.co/KRjUamB644

— Martina Thompson (@SpanishEagles) Juni 19, 2017

Lass sie essen & lehre sie, wie man nach sich selbst aufräumt. Wenn sie hungrig sind, konzentrieren sie sich sowieso nicht auf Ihre Lektion.

– KatLoba (@kat_loba) Juni 19, 2017

Elem- hatte immer eine bestimmte Snack-Zeit. Mitte- war immer eine Herausforderung! Immer hungrig! Aller. Der. Zeit. 😬

– C Wells Irizarry (@CwellsESL) Juni 19, 2017

Essen Sie, was Sie essen müssen, hören Sie einfach zu. Du kannst nicht lernen, wenn du hungrig bist! https://t.co/mM3kHDLQhG

— Kimberly Blodgett (@KimberBlodgett) Juni 19, 2017

Ich unterrichte HS. Wenn meine Kinder hungrig sind, können sie essen. Wenn sie kein Essen / Geld dabei haben, stelle ich Snacks zur Verfügung.

– Frau. Waters (@watersenglish) Juni 19, 2017

Wir essen, wenn wir hungrig sind. Du kannst dich nicht konzentrieren, wenn du hungrig bist. Keine Doritos, Takis, Cheetos oder irgendetwas, das Ihre Finger orange macht! https://t.co/xZ8zjgExNQ

— Helen Wilt (@HelenWilt) Juni 19, 2017

Sie können immer eine Wasserflasche haben und ich erlaube Kaugummi / Minze, solange ich es nicht sehe oder höre. 😉

– Lisa Rollins (@LisaRollinsIT) Juni 19, 2017

Ich erlaube es nicht in meinem Klassenzimmer der 7. Klasse, außer Cafeteria-Essen während des Heimzimmers. Nicht sicher für allergische Studenten, chaotisch und ablenkend.

– Lisa Rollins (@LisaRollinsIT) Juni 19, 2017

1. hr kann Frühstück mitbringen, aber niemand geht, wenn Müll auf dem Boden liegt.Das Mittagessen muss vor dem Betreten des Zimmers beendet werden, wenn es spät und verspätet ist.

– SeñoraLamas (@lamas_cynthia) Juni 19, 2017

1. Stunde kann das Frühstück beenden. Kein anderes Essen außer zu besonderen Anlässen – und „Freitag“ ist kein besonderer Anlass.

– Joel Melsha (@jemelsha) Juni 19, 2017

Nein, nein und nein. 14-Jährige wissen noch nicht, wofür ein Mülleimer ist.

– William Burdick (@MrBurdteach) Juni 19, 2017

Sie können gesunde Snacks essen. Ich biete Snacks, je nach Bedarf.

– merrisa moccia (@merrisa_m) Juni 19, 2017

Ich erlaube ihnen, & Arbeit zu essen, aber setze Erwartungen & Art der Snacks zu Beginn des Jahres erlaubt. Essen & Arbeit. keine Arbeit-kein Essen. einfach

– Myralda Cantu (@Dnew5thMathSci) Juni 19, 2017

Schneller Snack ok im Unterricht vor dem Mittagessen, aber innerhalb der ersten fünf Minuten oder so der Periode beenden. Nichts zu laut oder chaotisch.

– Tracy Kriese (@mrskriese106) Juni 19, 2017

Trainiere sie zum Reinigen. Ich habe überall Müllcontainer aufgestellt room…no entschuldigungen. Meine 7. Klasse Jungen wuchsen 6 Zoll. Sie brauchen gesundes Essen.

– Frau. Dori (@DorindaGrandboi) Juni 19, 2017

Lassen Sie es nicht Ihr Lernen (oder das anderer) beeinträchtigen und räumen Sie nach sich selbst auf.

– Mirna Jope (@MadameMoodle) Juni 19, 2017

Es macht mir nichts aus, wenn sie Wasser trinken, aber ich finde es unhöflich, während des Unterrichts zu essen. Sie sind da, um Aufmerksamkeit zu schenken &Fokus.

– Colleen Callis (@Callis_English) Juni 19, 2017

Ich unterrichte HS Teenager … sie sind immer hungrig! Ich lasse das Essen, wenn es klein, diskret und nicht klebrig, stinkend oder störend ist.

– Theresa Buczek, NBCT (@TheresaBuczek) 19. Juni 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Related Posts